Für Lütte

Sortierung: Beliebtheit
Artikel pro Seite: | |
Schlaf schön Hamburg Schlaf schön Hamburg Dieses Einschlafbuch von Hamburg-ABCZeichnerin Karin Lindeskov schickt kleine Zu-Bett-Geherinnen mit seinen magischrealistischen Bildern der nächtlichen Stadt zuverlässig ins Land der Träume und wird durch seine vielen charmanten Illustrationsdetails auch Vorleserinnen und Vorlesern so schnell nicht langweilig.

Das Buch
Als es ihr im Winter an der Nordsee zu kalt wird, beschließt die Möwe Mona nach Hamburg zu fliegen, um in der Stadt zu überwintern. Einen ganzen Tag ist sie unterwegs, bis endlich Hamburg in Sicht kommt. Aber dort angekommen, ist es überall viel zu laut, zu hell und zu schmutzig. Wo soll sie nur schlafen? Auf einem Schiff vielleicht? »Ich bin so müde. Wiegst du mich in den Schlaf, liebes
Schiff?«, fragt Mona, aber dann schaukelt das Boot viel zu heftig und es wird nichts mit dem verdienten Schlaf. Dann vielleicht besser im Stadtpark? »Ich bin so müde. Zählst du mit mir die Sterne am Himmel, liebes Planetarium?«, fragt die Möwe, aber dann entpuppt sich der Sternenhimmel als viel zu lautes Feuerwerk. Und so muss Mona auf dem Fischmarkt, dem Dom und im Hafen
noch einige weitere Versuche unternehmen, bis sie am Elbstrand endlich in einen traumschweren Schlaf fällt.

Die Illustratorin
Karin Lindeskov Andersen, geb. 1981, stammt aus dem wilden Norden Dänemarks. Sie studierte visuelle Kommunikation in Kolding, lebte
einige Jahre in Kopenhagen und arbeitet seit zehn Jahren als freiberufliche Illustratorin und Grafikdesignerin in Hamburg.
  • von Karin Lindeskov Andersen
  • Einschlafbuch mit magischrealistischen Bildern der nächtlichen Stadt
  • 28 Seiten mit vierfarbigen Illustrationen
  • Pappbilderbuch, 20 x 22 cm

€ 12,00
Quick view
versandfertig in 24 Stunden
Hamburg. Früher - Heute - Morgen - Das große Wimmelbuch Hamburg. Früher - Heute - Morgen - Das große Wimmelbuch Hamburg ist eine alte Stadt, auch wenn man heute gar nicht mehr viel davon sieht. An verschiedenen Orten, die kleine Hamburgerinnen und Hamburger und ihre erwachsenen Mitbetrachter leicht wiedererkennen können, zeigt dieses großformatige Wimmelbuch, wie es früher in Hamburg ausgesehen und was sich hier alles zugetragen hat, wie es heute am Hafen zugeht und wie es schon bald rund um die Eimsbütteler Osterstraße aussehen könnte, wenn kühne grüne Visionen Wirklichkeit werden. Ganz am Anfang, vor über tausend Jahren, war Hamburg nicht viel mehr als ein Erdwall mit überschaubarem Markttreiben, im Mittelalter Schauplatz einer bekannten Seeräubersaga und vor zweihundert Jahren eines Großen Feuers, bei dem fast ein Drittel der Stadt verbrannte. Am Anfang des 20. Jahrhunderts ist Hamburg eine moderne Metropole mit vielen Attraktionen, in den 1960er Jahren protestieren inmitten des Verkehrsgetümmels am Dammtor die Studenten, und heute wimmelt es am Hafen und an der Elbe so richtig, wenn im Sommer die Touristen kommen. Hamburg. Früher Heute Morgen bietet ausgiebige Beschäftigung für Kinder im Fragealter, unzählige Details zum Entdecken, Benennen und Lernen und regt kleine Hanseatinnen und Hanseaten an, die Bildergeschichten aus dem alten und neuen Hamburg fortzuspinnen.
  • das große Bilder-Klappbuch
  • illustriert von Silke Moritz, Achim Ahlgrimm
  • 8 Seiten, ganzseitige farbige Illustrationen
  • 31,0 x 23,5 cm

€ 14,90
Quick view
versandfertig in 24 Stunden