Euromint

Medaille Eisbrecher Stettin

Größe
€ 69,00
€ 999,00
€ 69,00
Menge
Dieser Artikel kann erst ab einer Menge von 1 bestellt werden
versandfertig in 14 Tagen
versandfertig in 3 Tagen

Das technische Kulturdenkmal Stettin liegt im Museumshafen Oevelgönne und wurde nach der gleichnamigen Stadt benannt. Bei der Fertigstellung 1933 war die Stettin der größte Eisbrecher unter deutscher Flagge. Da die Winter im Osten schon vor Weihnachten geschlossene Eisdecken mit sich brachten, waren die Schiffe auf Eisbrecher wie die Stettin angewiesen, die den Weg für die Handelsschiffe frei machen konnte. Am Ende des Krieges war das Schiff dann auch die Rettung für viele Kriegsflüchtlinge, welche von Stettin nach Kopenhagen flohen.

Bis 1981 verrichtete das kohlebefeuerte Dampfschiff seinen Dienst, bis der Betrieb unwirtschaftlich wurde und durch die Bildung eines Fördervereins und großzügige Spenden der Erhalt gewährleistet werden konnte. Heutzutage können Gäste beispielsweise beim Hamburger Hafengeburtstag oder der Kieler Woche eine Fahrt mit dem Eisbrecher unternehmen.

Artikelnummer: BQ002540-001
Passend dazu
Topseller